Nachsorge Info von   S.+ H.  Jatzko   

Katastrophen-Nachsorge

Anmeldebogen
Bitte Anmelden wenn Sie mit auf die Airbase wollen

An alle Flugtagsbesucher
der Flugtagskatastrophe von 1988
die Interessen haben an dem 30 Jahrestag                              
teilzunehmen und der Opfer zu gedenken.

Neustadt/W., Krickenbach, den 07.03.18 

30. Jahrestag der Flugtagkatastrophe von Ramstein am 28.8.2018

 am Dienstag, den 28.8.2018 jährt sich die Katastrophe von Ramstein zum 30. Mal.

 Anlässlich dieses Jahrestages veranstalten wir zusammen mit den zuständigen Pfarreien eine öffentliche Gedenkfeier mit ökumenischem Gedenkgottesdienst in Ramstein.

Gesamtablauf des Tages:

11:00 
Begrüßung und Empfang durch den Bürgermeister der Verbandsgemeinde Ramstein-Miesenbach im Mehrgenerationenhaus. Landstuhler Str. 10,   66877 Ramstein-Miesenbach. 

Dort Parkmöglichkeit, Imbiss und Getränke. Für die Teilnahme daran bitte bei Sybille Jatzko anmelden. s-jatzko@t-online.de

13:00 
Öffentliche Gedenkfeier und ökumenischer Gottesdienst in St. Nikolaus, Ramstein.

15:00 
Bustransfer von der Gedenkstätte an der Zufahrt zur Airbase zur Aufschlagstelle auf der Airbase. Teilnahme nur für Betroffene. Bitte dazu unbedingt vorher die Personalien sowie Ausweisnummer angeben und am 28.8.2018 den Personalausweis mitbringen. 
Diese Teilnahme bitten wir an folgende Email zu senden: 
Frau Traudl Koch. Email: koch-kaiserslautern@gmx.de

16:15       Imbiss und Gesprächsmöglichkeiten im Gemeinderaum der Chapel auf der Airbase 
                 Danach Bustransfer zurück zur Gedenkstätte

17:00 
Abschluss am Gedenkstein - öffentlich

Optional bereits ab 10:00 Uhr 
Besuch des Doku Center Ramstein DCR, Schernauer Str. 46, 66877 Ramstein-Miesenbach. Dort befindet sich auch ein Ausstellungsraum über die Flugtagkatastrophe von 1988. Wer daran interessiert ist, bitte bei Sybille Jatzko melden. s-jatzko@t-online.de 
Wir gehen davon aus, dass diese Veranstaltung wahrscheinlich die letzte Gelegenheit sein, an das Ereignis im Rahmen  einer großen öffentlichen Feier zu erinnern.  

Im Namen der Nachsorgegruppe 
Mit freundlichen Grüßen 

Sybille Jatzko 
Dr. med. Hartmut Jatzko 
Heiner Seidlitz

 

 

 

Spendenkonto: Ramstein – Nachsorgegruppe, Konto-Nr. 100716638,

Kreissparkasse Kaiserslautern, BLZ: 54050220

                   

    

Ramstein Nachsorge